Unsere Fahrzeuge im Elekto-Netz Saar RB (ENS)

Geplantes Ersatzkonzept für Fahrzeugflotte greift

Kachelbild ENS Fahrzeuge

Zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember 2019 hatte vlexx geplant, moderne Neufahrzeuge des Typs Talent 3 des Herstellers Bombardier einzusetzen. Jedoch konnte der Fahrzeughersteller Bombardier zum Betriebsstart keine Fahrzeuge liefern.

Deswegen greift ein bereits im Juni 2019 erarbeitetes Ersatzkonzept. Die nicht gelieferten Neufahrzeuge vom Typ Talent 3 werden für einen Übergangszeitraum durch Leihfahrzeuge ersetzt. Wir haben hierzu gebrauchte Elektrofahrzeuge (Typ 425/426) vom Aufgabenträger, dem saarländischen Verkehrsministerium, angemietet. Im März 2020 sind die ersten Neufahrzeuge vom Typ Talent 3 geliefert worden. Weitere Fahrzeuge sollen folgen.

Auf der Linie RB 72 kommen wie in der Ausschreibung gefordert die Dieselfahrzeuge des Typs Desiro wie geplant zum Einsatz.


Die Fahrzeuge im Überblick

TALENT 3

Mehr Komfort und Sicherheit im Elektro-Netz Saar

Die 21 fabrikneuen energieeffizienten und geräuschreduzierten Elektrotriebzüge vom Typ Talent 3 bieten moderne Mobilität auf höchsten Niveau. Lassen Sie sich von dem ansprechende Exterieur und Interieur bei Ihren Fahrten begeistern. Auch die hohen Qualitätsstandards bezüglich Komforts und Kundenservice sorgen für ein attraktives Angebot im Elektro-Netz Saar auf den vlexx-Linien zwischen Neubrücke, Illingen, Homburg und Saarbrücken. Die Züge sind mit 160 Sitzplätzen ausgestattet und erfüllen die neuesten europäischen Normen in puncto Sicherheit, Barrierefreiheit und Umweltschutz.

Ausstattung und Angebot:

    • Verbesserte Fahrgastinformation mit modernen Displays für Fahrziel und nächsten Stationshalt sowie aktuellen Fahrtverlauf mit Anschlüsse in Echtzeit
    • Zeitgemäßer Service durch gut erreichbare Steckdosen an jedem Sitzplatz und an jedem Rollstuhlstellplatz
    • Leistungsstarke Klimaanlage in allen Fahrzeugen und große Panoramafenster mit Sonnenschutz
    • Mehr Platz durch geräumige Mehrzweckbereiche für Gepäck und Kinderwagen sowie 9 Fahrradstellplätze; spezielle Stell- und Sitzplätze für Rollstuhlfahrer
    • Viel Beinfreiheit durch frei aufgehängte Sitze
    • Gepäckablage passend für Bordgepäck; Möglichkeit, zwischen zwei Sitzrücken Gepäck abzustellen
    • Barrierefreie Mobilität durch barrierefreies WC und die Möglichkeit zum ebenerdigen Ein-/Ausstieg durch elektrische Schiebetritte an barrierefreien Bahnhöfen; bei Bedarf wird vom Personal eine Rampe angelegt
    • höheres Sicherheitsgefühl durch Videoüberwachung und 100% Zugbegleitung ab 19 Uhr durch unsere Fahrgastbetreuer

    Einsatzstrecken:

    • RB 73 Saarbrücken – Neunkirchen – Neubrücke
    • RB 74 Homburg – Neunkirchen – Illingen
    • RB 76 Saarbrücken – Neunkirchen – Homburg

    Datenblatt Bombardier Talent 3

    > Datenblatt Talent 3

    Faahrgastinformationsystem im Talent 3


    Desiro Classic

    Seit Dezember 2019 setzt vlexx Nahverkehrs-Triebzüge aus der Familie Siemens Desiro Classic auf der Illtalstrecke (RB 72) ein. Im Elektro-Netz Saar kommen insgesamt vier Fahrzeuge zum Einsatz.

    Ausstattung:

    • Sitzplatzkapazität mit insgesamt 129 Sitzplätze
    • Klimaanlage in allen Fahrzeugen
    • Fahrgastinformationssystem durch Ansagen und Anzeigen im Innenraum
    • kostenfreies WLAN für mobile Endgeräte
    • Barrierefreier Niederflureinstieg geeignet für Rollstühle, Fahrräder und Kinderwagen
    • Einstiegshilfe durch manuelle Rampe (Bedienung durch das Zugpersonal auf Anforderung, Anforderungstaster an den Türen zum Mehrzweckbereich außen und innen)
    • Behindertenfreundliches WC im Mehrzweckbereich (Niederflurbereich)
    • Großflächige Fenster aus Verbund-Sicherheitsglas
    • Spielecke für Kinder

    Einsatzstrecken:

    • RB 72 Saarbrücken – Illingen – Lebach-Jabach

    Datenblatt Siemens Desiro Classic

    > Datenblatt Desiro (PDF)

    425 / 426

    Aufgrund des Lieferverzuges der Talent 3-Fahrzeuge durch den Fahrzeughersteller greift ein bereits im Juni 2019 erarbeitetes Ersatzkonzept. Um die Lücke zu schließen, mietet vlexx für einen Übergangszeitraum gebrauchte Elektrofahrzeuge des Typs 425/426 vom Aufgabenträger an.

    Ausstattung:

    • Sitzplatzkapazität mit insgesamt 206 Sitzplätzen (425) bzw. 110 Sitzplätzen (426)
    • Klimanlage in allen Fahrzeugen
    • Fahrgastinformationssystem durch Ansagen und Anzeigen im Innenraum
    • Einstiegshilfe mit Hublift für Rollstühle
    • Behindertenfreundliches WC

    Einsatzstrecken

    • RB 73 Saarbrücken – Neunkirchen – Neubrücke
    • RB 74 Homburg – Neunkirchen – Illingen
    • RB 76 Saarbrücken – Neunkirchen – Homburg