Ein Herz für vlexx-Eisenbahner/-innen

Logo auf Herz wird vor Bahnhof gehalten

Das gemeinnützige Verkehrsverbündnis Allianz pro Schiene sucht jedes Jahr positive Geschichten für den Wettbewerb „Eisenbahner mit Herz“. Mit der Einsendung einer ganz besonderen Reisegeschichte haben vlexx-Fahrgäste die Gelegenheit, eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter für den Titel „Eisenbahner mit Herz“ zu nominieren.

Hat Ihnen unser Fahrgastbetreuer oder Triebfahrzeugführer schon einmal aus der Patsche geholfen oder Sie auf einzigartige Art und Weise bei Problem unterstützt?

Senden Sie Ihre spannendste Reiseanekdote ein und erzählen Sie von Ihrer herzigen Begegnung bei vlexx.

Nominieren Sie jetzt Ihre/n vlexx-Mitarbeiter/-in für den Titel „Eisenbahner mit Herz“ und ehren Sie damit besonders hilfsbereites Personal.


2x Landessieger beim Wettbewerb "Eisenbahner mit Herz"

Gleich zwei vlexx-Kollegen wurden beim Wettbewerb "Eisenbahner mit Herz" zum rheinland-pfälzischen Landessieger gekürt.

Eisenbahner mit Herz Gewinner

Das sind sie: Unsere Triebfahrzeugführerin Heike Bayer und unser Fahrgastbetreuer Peter Langner. Die beiden vlexx-Mitarbeiter sind für ihr Engagement bei der Wiederbeschaffung einer Tasche ausgezeichnet worden.