Aktuelles

vlexx bietet ab 1. Februar 97 Prozent des Regelfahrplans an

vlexx nimmt ab 1. Februar 2020 den Regelfahrplan annähernd vollständig wieder auf. So kann das Mainzer Eisenbahnverkehrsunternehmen 97 Prozent der Leistungen im rheinland-pfälzischen vlexx-Netz anbieten. Auch eine für viele Pendler und Schüler wichtige morgendliche Verbindung der RB 44 wird angeboten. „Die Lage stabilisiert sich. Wir kommen unserem Ziel, unseren Regelfahrplan vollumfänglich anzubieten, immer näher“, sagt vlexx-Geschäftsführer Frank Höhler. vlexx hat mit Hochdruck an Lösungen gearbeit...

Für Regelbetrieb im Elektro-Netz Saar ist gesorgt

Das Fahrplan-Ersatzkonzept wird aufgehoben: Das saarländische Verkehrsministerium hat gemeinsam mit der vlexx GmbH und DB Regio Mitte eine Lösung erarbeitet, um das Problem der aktuellen Zugausfälle im Saarland zu lösen. Ab dem 1. Februar 2020 wird die DB Regio zwischen St. Wendel und Saarbrücken Leistungen übernehmen. Somit ist der Regelfahrplan im Elektro-Netz Saar (ENS) gewährleistet. „Diese Entscheidung haben wir getroffen, damit unsere Fahrgäste das volle Angebot sc...

vlexx startet im Elektro-Netz Saar

Mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag, 15. Dezember 2019, hat vlexx den Betrieb im saarländischen Elektro-Netz Saar aufgenommen. Pünktlich um 00:08 Uhr verließ der erste reguläre vlexx-Zug den Bahnhof in Neubrücke in Richtung Saarbrücken Hauptbahnhof. vlexx-Geschäftsführer Frank Höhler zieht nach den ersten Tagen ein positives Fazit zum Betriebsstart. „Wir sind mit unserem Betriebsstart im Elektro-Netz Saar insgesamt zufrieden“, resümiert Höhler am Freitag. vlexx hat mit Ausnahme de...

vlexx übernimmt vier Linien im Elektro-Netz Saar RB

Betriebsstart am 15. Dezember 2019 geplanter Ausfall von Zugleistung vorübergehend notwendig, aber 90% der Leistungen werden angeboten Tarif und Tickets bleiben gleichFahrzeug-Ersatzkonzept greift Mit dem Fahrplanwechsel zum 15. Dezember 2019 übernimmt die vlexx GmbH den Verkehr auf vier Linien im so genannten Elektro-Netz Saar RB. Mit einer Laufzeit von 15 Jahren bedient das Eisenbahnverkehrsunternehmen Leistungen in einem Gesamtumfang von 2,3 Millionen Zugkilometern jährlich. Zum Start muss vlexx jedoch sein Angebot aufgrund des Fahrzeug-Lieferverzuges durch den Her...

Zugausfälle auf mehreren Linien im vlexx-Netz ab dem Fahrplanwechsel am 15. Dezember

Geplanter Ausfall von Zugleistung vorübergehend notwendig, aber 90% der Leistungen werden angeboten Bundesweiter Mangel an Triebfahrzeugführern und Fahrzeug-Lieferverzug führt zu angespannter Personallage Im Zeitraum ab dem 15. Dezember 2019 bis voraussichtlich 14. Juni 2020 wird bei vlexx ein reduzierter, aber verlässlicher Ersatzfahrplan gelten. Hintergrund hierfür ist die bundesweit angespannte Personallage bei Triebfahrzeugführern, die momentan bei vielen Verkehrsunternehmen zu Fahrplanabweichungen führt und sich auch bei der vlexx GmbH auswirkt. Zudem v...


Seite 1 von 22