Zügen beginnen und enden in Frankfurt-Höchst

Haltausfall durch Oberleitungsarbeiten

Zeitraum:
11.01.2020 (00:00 Uhr) - 22.03.2020 (00:00 Uhr)
Strecken:
RE 4 Mainz – Frankfurt-Höchst – Frankfurt
Abschnitt:
Frankfurt-Höchst Frankfurt Hauptbahnhof

Sehr geehrte Fahrgäste,

wegen Oberleitungsarbeiten kommt es an jedem Wochenenden vom 11. Januar bis 22. März 2020, jeweils samstags und sonntags zwischen ca. 8 – 17 Uhr, zu umfangreichen Fahrplanänderungen in beiden Fahrtrichtungen zwischen Frankfurt-Höchst und Frankfurt Hauptbahnhof. Betroffen sind dabei auch die vlexx-Züge der Linie RE 4. Die Züge enden und beginnen in Frankfurt-Höchst. Fahrgäste, die nach Frankfurt Hauptbahnhof reisen möchten, können die Züge der Linien S1 und S2 nutzen.

Ihre aktuelle Reiseverbindung können Sie in den elektronischen Fahrplanmedien abrufen.

Für die baubedingten Einschränkungen bitten wir Sie um Entschuldigung.


zurück zur Übersicht