Teilweise Ausfall von Regionalexpresszügen der Linie RE 4 zwischen Mainz und Frankfurt/M Hbf im Juli 2019

Zeitraum:
01.07.2019 (00:00 Uhr) - 12.07.2019 (00:00 Uhr)
Strecken:
RE 4 Mainz – Frankfurt-Höchst – Frankfurt

Aufgrund von Oberleitungsarbeiten durch die DB Netz AG kommt es bei der Regionalexpress-Linie RE 4 (Mainz – Frankfurt Höchst – Frankfurt Hauptbahnhof) im Zeitraum 01.07. bis 12.07.2019 zu Einschränkungen im Fahrplan. Die vlexx-Züge der Linie RE 4 entfallen auf dem Teilabschnitt zwischen Frankfurt Hauptbahnhof und Frankfurt/M Höchst.

Konkret betroffen sind die alle RE 4-Verbindungen mit Abfahrt in Frankfurt Hauptbahnhof um 9:38, 17:38 und 19:38 Uhr sowie in der Gegenrichtung mit geplanter Ankunft um 9:22, 17:25 und 19:22 Uhr.

Fahrgäste zwischen Frankfurt/M und Mainz nutzen bitte die Zugangebote der Linien RE 3, RE 2 oder die S-Bahnen. Fahrgäste, die auf den Unterwegsbahnhöfen der Linie RE 4 ein- und aussteigen wollen, können ergänzend ab Frankfurt-Höchst die S-Bahn Linien oder die Linien der VIAS und DB Regio nutzen.

Weitere Informationen zum Fahrplan erhalten Fahrgäste unter www.vlexx.de sowie unter der vlexx-Hotline 06731 / 999 27-27. Zudem ist der Baustellenfahrplan in der elektronischen Fahrplanauskunft der Verkehrsverbünde RMV (www.rmv.de) und RNN (www.rnn.info) sowie bei der Deutschen Bahn (www.bahn.de) abrufbar.

Alle Angaben ohne Gewähr.


zurück zur Übersicht