Mit dem Rad unterwegs

Ob zur Arbeit oder in der Freizeit, einige Strecken lassen sich gut mit dem Rad zurücklegen. Wenn die Wege doch einmal zu lang sind, nehmen wir Sie und ihr Fahrrad gerne im Zug mit. 

Die Mehrzweckbereiche bieten Platz für bis zu 12 Fahrräder und sind entsprechend mit Haltegurten ausgerüstet. Bitte steigen Sie mit Ihrem Rad nur in den mit dem Fahrrad-Symbol gekennzeichneten Wagen ein, nehmen Sie das Gepäck ab und sichern Sie Ihr Fahrrad während der Fahrt – dann ist es sicher für Sie und alle anderen. Wichtig ist: Halten Sie den Durchgang stets frei.

Die Fahrradmitnahme in den vlexx-Zügen ist vom verfügbaren Platz abhängig, es besteht keine generelle Beförderungsgarantie. Rollstuhlfahrer und Kinderwagen werden stets vorrangig befördert. Die Sicherheit muss grundsätzlich gewährleistet sein, daher entscheidet im Zweifel das Zugpersonal, ob noch genügend Platz vorhanden ist.


Fahrradmitnahme in den Verkehrsverbünden

Je nach Verkehrsverbund gelten unterschiedliche Regeln für die Fahrradmitnahme und es sind hierfür unterschiedliche Tickets zu lösen. Bitte informieren Sie sich deshalb bereits vor Reiseantritt über die Mitnahmeregelung unter: